Logo myzuri.ch

Regional

Stadträtin Simone Brander operiert

2022-05-25 12:05:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Wegen eines Bandscheibenvorfalls arbeitet die Tiefbauvorsteherin bis auf Weiteres im Homeoffice, wie die Stadt Zürich meldet.

Die Vorsteherin des Tiefbau- und Entsorgungsdepartements, Stadträtin Simone Brander, musste sich nach einem wiederholten Bandscheiben-Vorfall einer Notfalloperation unterziehen. Der Eingriff verlief erfolgreich.

Stadträtin Brander habe ihre Arbeit wiederaufgenommen. Da sie in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt ist, werde sie voraussichtlich bis Ende Juni grundsätzlich im Homeoffice arbeiten.

Öffentliche Auftritte seien bis dahin nicht möglich. Die Mitglieder des Stadtrats wünschen ihrer Kollegin gute Erholung..

Suche nach Stichworten:

Stadträtin Simone Brander operiert



Top News


» Flughafen Zürich: Drogenkurierin verhaftet


» Zürcher Cannabis-Projekt: Gesuch beim Bundesamt für Gesundheit eingereicht


» Digitaler Quantensprung an den Mittel- und Berufsfachschulen


» Manipulieren lohnt sich nicht


» Leichter Rückgang der Sozialhilfefälle im Jahr 2021

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden