Logo myzuri.ch

Regional

8000 Franken – das ist der mittlere Lohn in der Stadt Zürich

2022-05-20 10:05:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Im Jahr 2020 lag der mittlere Bruttolohn für eine Vollzeitstelle in der Stadt Zürich bei 8000 Franken pro Monat, wie die Stadt Zürich ausführt.

Das sei deutlich mehr als im Landesmittel. Je nach Branche, Position, Ausbildung und Geschlecht der Beschäftigten könne der Wert deutlich vom Mittel abweichen.

Der Medianlohn aller Arbeitnehmenden in der Stadt Zürich beträgt – auf eine Vollzeitstelle gerechnet – 8000 Franken pro Monat. Dies seien 1335 Franken oder etwa 20 Prozent mehr als im schweizerischen Mittel.

Ein Grund dafür dürfte die Branchenstruktur sein: In Zürich seien viele wertschöpfungsintensive Branchen ansässig, die vergleichsweise hohe Löhne bezahlen. Die Branchen mit den höchsten Medianlöhnen seien Finanz- und Versicherungsdienstleistungen sowie Information und Kommunikation.

Dort werden Medianlöhne von über 10 000 Franken pro Monat bezahlt. Diese Branchen seien in der Stadt Zürich überdurchschnittlich stark vertreten.

Die tiefsten Löhne werden im Gastgewerbe, bei sonstigen persönlichen Dienstleistungen (zum Beispiel im Coiffeurgewerbe) und in der Herstellung von Nahrungsmitteln und Getränken gezahlt.Einen grossen Einfluss auf den Lohn habe auch die Ausbildung: Personen mit einem universitären Abschluss verdienen mit 10 713 Franken pro Monat im Mittel mehr als doppelt so viel wie Personen ohne abgeschlossene Berufsbildung (5161 Franken pro Monat). Überdurchschnittlich gut verdienen auch Beschäftigte, die eine Fachhochschule, eine pädagogische Hochschule oder eine höhere Berufsbildung abgeschlossen haben.

In der Regel verdienen Personen mit längerer Ausbildung mehr.Es gibt jedoch auch Branchen, in denen beispielsweise Fachhochschulabsolventinnen und -absolventen mehr verdienen als Personen mit Universitätsabschluss. Die Medianlöhne der Männer liegen mit 8784 Franken über denjenigen der Frauen (7308 Franken).

Welcher Teil dieses Unterschieds sich durch Faktoren wie Branche, Ausbildung oder Alter erklären lässt, wurde nicht untersucht.Der Medianlohn sei jener Lohn, der sich genau in der Mitte der Verteilung befindet. Das heisst, die Hälfte aller Arbeitnehmenden verdient weniger, die andere Hälfte mehr als den Medianlohn..

Suche nach Stichworten:

8000 mittlere Lohn



Top News


» Die Arbeitslosenzahlen bleiben tief


» Zwei Liegenschaften auf einen Streich


» Kauf von zwei benachbarten Wohnhäusern


» Nachhaltiger Holzbau für Rasensportanlage Juchhof


» Direktion JI veröffentlicht Untersuchungsbericht

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden