Logo myzuri.ch

Blaulicht

Mann bei Streit im Kreis 1 verletzt

2022-03-27 12:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Am frühen Sonntagmorgen, 27. März 2022, wurde ein Mann bei einer Auseinandersetzung an der Talstrasse verletzt, wie die Stadtpolizei Zürich mitteilt.

Eine Person wurde festgenommen. Kurz nach 03.00 Uhr kam es an der Talstrasse, in unmittelbarer Nähe des Pelikanplatzes, im Zürcher Kreis 1 zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen.

Dabei wurde ein 30-jähriger Mann durch eine Stichwaffe mittel-schwer verletzt. Er musste durch die Sanität von Schutz & Rettung Zürich ins Spital gebracht werden.

Die Stadtpolizei Zürich verhaftete in diesem Zusammenhang einen 18-jährigen Mann aus Kamerun. Die genauen Hintergründe und der Tathergang seien unklar und Gegenstand der laufenden Ermittlungen durch Detektive der Stadtpolizei Zürich..

Suche nach Stichworten:

Kreis



Top News


» Dübendorf - Maur: Mit gestohlenem Fahrzeug rücksichtslos unterwegs


» Zürich Flughafen: Koffer mit doppeltem Boden


» Datensicherheitsvorfall bei der Direktion JI in den Jahren 2006 bis 2012


» Beiträge für die Naturbildung aus dem Gemeinnützigen Fonds


» Angebotsänderungen zum Fahrplanwechsel 2022

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden