Logo myzuri.ch

Regional

Brand im Gefängnis Horgen

2022-03-08 17:05:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Zürich

Am späten Montagabend hat ein Inhaftierter des Gefängnisses Horgen seine Zelle in Brand gesetzt, wie der Kanton Zürich ausführt.

Feuerwehr, Sanität und Polizei wurden umgehend verständigt. Dank der schnellen Reaktion des Personals konnte das Feuer gelöscht werden, bevor es auf weitere Teile des Gebäudes übergreifen konnte.

Der 22-jährige Mann erlitt Brandverletzungen erheblichen Ausmasses und wurde umgehend in ein Spital gebracht. Andere Personen wurden nicht verletzt, allerdings entstand ein grösserer Sachschaden.

Die Brandermittler der Kantonspolizei Zürich klären nun die Brandursache ab und rapportieren danach an die zuständige Staatsanwaltschaft..

Suche nach Stichworten:

Horgen Brand Gefängnis Horgen



Top News


» Dübendorf - Maur: Mit gestohlenem Fahrzeug rücksichtslos unterwegs


» Zürich Flughafen: Koffer mit doppeltem Boden


» Datensicherheitsvorfall bei der Direktion JI in den Jahren 2006 bis 2012


» Beiträge für die Naturbildung aus dem Gemeinnützigen Fonds


» Angebotsänderungen zum Fahrplanwechsel 2022

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden