Logo myzuri.ch

Blaulicht

Raubüberfälle geklärt

2022-01-20 10:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Nach umfangreichen Ermittlungen nahm die Stadtpolizei Zürich Mitte Januar die zwei mutmasslichen Räuberinnen fest, wie die Stadtpolizei Zürich berichtet.

(Nachtrag zu den Medienmitteilungen – Raubüberfall im Kreis 6 – Zeugenaufruf vom 8. Oktober 2021, 12.12 Uhr und Zwei Personen nach Raubüberfall im Kreis 6 verletzt – Zeugenaufruf vom 18. November 2021, 12.09 Uhr) Am Freitagmorgen, 8. Oktober 2021, sowie am Donnerstagmorgen, 18. November 2021, überfielen zwei Frauen den Kiosk an der Kreuzung Schaffhauserstrasse/Irchelstrasse im Kreis 6. Umfangreiche Ermittlungen von Detektiven der Stadtpolizei Zürich, in Zusammenarbeit mit der Jugendanwaltschaft Zürich-Stadt, führten zu zwei Schweizerinnen im Alter von 16 und 17 Jahren. Im Auftrag der zuständigen Jugendanwaltschaft verhaftete die Stadtpolizei Zürich die beiden am 17. Januar 2022. In den Befragungen zeigten sich die jungen Frauen geständig, die Überfälle verübt zu haben..

Suche nach Stichworten:

Raubüberfälle geklärt



Top News


» Bülach: Verkehrsunfall fordert verletzten Velofahrer


» Bachenbülach: Kollision zwischen vier Fahrzeugen fordert Schwerverletzten


» Vereidigung bei der Stadtpolizei Zürich


» Budget 2023 der Stadt Zürich mit Minus


» Vereidigung bei der Stadtpolizei Zürich

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden