Logo myzuri.ch

Blaulicht

Nassenwil: Kollision fordert zwei Verletzte


(Bild: )

2021-12-17 18:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Bei einem Verkehrsunfall zwischen drei Personenwagen sind am Freitagnachmittag (17.12.2021) in Nassenwil (Gemeindegebiet Niederhasli) zwei Personen verletzt worden, wie die Kantonspolizei Zürich schildert.

Gegen 13 Uhr fuhr ein 77-jähriger Autolenker von Dielsdorf herkommend Richtung Adlikon. Aus bisher unbekannten Gründen geriet der Personenwagen auf die Gegenfahrbahn, streifte ein entgegenkommendes Fahrzeug und kollidierte anschliessend mit einem weiteren entgegenfahrenden Fahrzeug.

Der Rentner wurde lebensbedrohlich verletzt und nach der Erstversorgung durch ein Ambulanzteam in ein Spital gefahren. Der 24-jährige entgegenkommende Lenker wurde mit unbestimmten Verletzungen ebenfalls ins Spital gebracht.

Der 37-jährige entgegenkommende Automobilist blieb unverletzt.Wegen des Unfalls musste der betroffene Strassenabschnitt während rund zwei Stunden für den Verkehr gesperrt werden. Durch die Feuerwehr wurde eine Umleitung eingerichtet. .

Suche nach Stichworten:

Niederhasli Nassenwil: Kollision



Top News


» Manipulieren lohnt sich nicht


» Leichter Rückgang der Sozialhilfefälle im Jahr 2021


» Frau nach Badeunfall im Spital verstorben


» Korrigendum: Stadt hat keine Kenntnis von Rekurs bezüglich Abdeckung von Inschriften mit rassistischer Wirkung


» «Mediterrane Nächte» finden statt

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden