Logo myzuri.ch

Blaulicht

Elgg: Dachbrand in Zweifamilienhaus

2021-09-28 11:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Bei einem Dachbrand in einem Zweifamilienhaus ist am Montagabend (27.09.2021) in Elgg ein Schaden von mehreren zehntausend Franken entstanden, wie die Kantonspolizei Zürich ausführt.

Verletzt worden sei niemand. Kurz nach 21:15 Uhr meldete ein Anwohner, dass bei einem Zweifamilienhaus das Dach brennen würde.

Durch die rasche Intervention der Feuerwehr konnte der Brand schnell gelöscht und ein Übergreifen der Flammen auf Nachbarshäuser verhindert werden. Die Bewohner brachten sich rechtzeitig in Sicherheit und blieben unverletzt.

Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken..

Suche nach Stichworten:

Elgg Elgg: Dachbrand Zweifamilienhaus



Top News


» Die Staatsanwaltschaft I für schwere Gewaltkriminalität und die Stadtpolizei Zürich teilen mit: Zwei Männer im Kreis 1 mit Stichwaffe verletzt - Zeugenaufruf


» Regierungsrat bewilligt Investitionen und Mietvertrag für Rathausprovisorium Hard


» Zürich-Flughafen: Drogenkuriere festgenommen


» Stäfa: Ein Verletzter bei Frontalkollision


» Sternenberg: Landwirt nach Arbeitsunfall verstorben

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden