Logo myzuri.ch

Regional

Spatenstich: Juwo baut 95 Zimmer für Junge in Ausbildung

2021-09-01 13:05:25
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Die Stiftung Jugendwohnnetz Juwo erstellt an der Herdernstrasse 56 eine Überbauung mit 95 Zimmern für junge Erwachsene in Ausbildung, wie die Stadt Zürich berichtet.

Auf dem Grundstück, das die Stadt im Baurecht abgibt, entsteht Wohnraum für Studierende und Berufslernende mit beschränkten finanziellen Mitteln. Die Suche nach einer bezahlbaren Wohnung in Zürich sei herausfordernd, speziell für junge Menschen in Ausbildung, die erstmals ihr Elternhaus verlassen.

1800 Interessierte haben sich auf einer Liste des Juwo eintragen lassen. Mit ihrem bisher grössten Bauprojekt schafft die Stiftung neuen Wohnraum.

Am 1. September 2021 haben Stadtrat Daniel Leupi und Juwo-Präsident Jean-Marc Hensch gemeinsam mit den Projektbeteiligten den Spatenstich gefeiert.Die Liegenschaft Herdernstrasse 56 befindet sich an der Kreuzung Herdern-/Bullingerstrasse, in unmittelbarer Nähe der kommunalen Siedlung Herdern sowie des Stadions Letzigrund und des Schlachthofs. Das bestehende Haus «Eber» werde saniert, teilweise umgebaut und beidseitig mit Neubauten ergänzt.

Wild Architekten in Zürich, die den vom Amt für Hochbauten durchgeführten Wettbewerb gewonnen haben, setzen das Projekt um. Die Kosten betragen rund 17 Millionen Franken.

Der Bezug sei im Frühjahr 2023 vorgesehen.Das Juwo werde auf dem Areal 95 Zimmer, angeordnet in 2er-, 3er-, 4er-, 6er- und 9er-Wohngemeinschaften, vermieten. Interessierte müssen zwischen 16- und 28-jährig sein, eine Ausbildung absolvieren und über ein beschränktes Einkommen von jährlich maximal 30 000 Franken verfügen.

Der durchschnittliche Brutto-Mietzins beträgt rund 600 Franken pro Monat. Um die tiefen Mietzinsen zu ermöglichen, plant die Stiftung, ein unverzinsliches Darlehen von 7 Millionen Franken aus dem Jugendwohnkredit der Stadt Zürich zu beantragen. - Catharina Fingerhuth, stv.

Leiterin Kommunikation, Finanzdepartement, T +41 44 412 32 40, E-Mail catharina.fingerhuth(at)zuerich.ch .

Suche nach Stichworten:

Herdern Spatenstich: Juwo 95 Zimmer Ausbildung



Top News


» Hüntwangen: Geldautomat gesprengt – Zeugenaufruf


» Glattbrugg: Hoher Sachschaden bei Brand in einer Gewerbeliegenschaft


» "Marsch fürs Läbe" ohne grössere Zwischenfälle durchgeführt


» Todesopfer nach Brand im Kreis 3


» Neue Stipendien für den Erhalt der Arbeitsmarktfähigkeit

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden