Logo myzuri.ch

Blaulicht

Polizeiliche Suchaktion – Kanufahrer wird vermisst

2021-07-23 18:00:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Am Freitagnachmittag, 23. Juli 2021, meldeten mehrere Passanten, dass ein Kanufahrer in der Limmat in Not geraten sei, wie die Stadtpolizei Zürich berichtet.

Zurzeit suchen mehrere Polizistinnen und Polizisten, sowie je ein Helikopter der Rega und der Polizei nach dem Kanufahrer. Kurz vor 16.20 Uhr erhielt die Einsatzzentrale der Stadtpolizei Zürich die Meldung, dass sich ein Kanufahrer auf der Limmat, Höhe Rudolf-Brun-Brücke in einer Notsituation befinde.

Mehrere Passanten meldeten, dass sich die Person nicht mehr über Wasser halten und untergetaucht sei. Unverzüglich wurden mehrere Polizeipatrouillen an die Limmat geschickt, um den in Not geratenen Mann zu retten.

Zur Unterstützung wurde ebenfalls ein Helikopter der Rega und ein Polizeihelikopter aufgeboten. Die Suchaktion sei immer noch am Laufen.

Einsatzkräfte von Schutz und Rettung stehen ebenfalls bereit.In diesem Zusammenhang weisen wir noch einmal dringend auf die Gefahr auf der Limmat hin. Das Schwimmen, Baden und Befahren der Limmat sei nach wie vor verboten und sei lebensgefährlich..

Suche nach Stichworten:

halten Polizeiliche Suchaktion Kanufahrer



Top News


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt


» Darlehen und höhere Betriebsbeiträge für den Wildnispark Zürich


» 24 günstige Wohnungen in Zürich bleiben erhalten


» Erneuerungswahlen 2022: Beiblatt zu den Kandidierenden für Stadtrat und Stadtpräsidium

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden