Logo myzuri.ch

Regional

Stadtrat will Beratungsstelle für Eltern und Kinder weiterhin unterstützen

2021-07-14 13:05:22
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat, den Verein Pinocchio für die Jahre 2022 bis 2025 mit einem Maximalbeitrag von jährlich 380 750 Franken zu unterstützen, wie die Stadt Zürich berichtet.

Die Beratungsstelle des Vereins Pinocchio begleitet seit 1983 Kinder in schwierigen familiären Situationen und berät Eltern bei Fragen zu Entwicklung und Erziehung. Durch die frühzeitige Unterstützung trägt die Stelle zur gesunden Entwicklung und sozialen Integration der Kinder bei.

Pinocchio sei die einzige privat getragene Beratungsstelle in der Stadt Zürich, die sich auf die psychologische Beratung von Kindern im Vorschul- und Schulalter spezialisiert hat.In der Stadt Zürich sei die psychosoziale Versorgungslandschaft im Bereich Kinder- und Jugendhilfe derzeit sehr stark beansprucht. Private Stellen sowie die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (KJPP) der Universität Zürich seien ausgelastet.

Dank der niederschwelligen und professionellen Arbeitsweise sei das psychologische Beratungsangebot des Vereins Pinocchio eine wichtige Ergänzung zu den Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien in diesem Bereich. Diese Bedeutung des Vereins Pinocchio widerspiegelt sich auch in der seit dem Jahr 2019 konstant steigenden Nachfrage nach Beratung und Begleitung.

Um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, habe die Beratungsstelle seit 2019 ihr Beratungspensum ausgebaut und per 2021 zusätzliche Räume hinzugemietet.Das Angebot des Vereins Pinocchio werde zukünftig durch einen Kurs für Eltern in schwierigen Trennungen ergänzt. Der Kurs «Kinder im Blick» solle die konflikthaft getrennten Eltern bei der Normalisierung ihrer Beziehung unterstützen.

Das Angebot werde von Pinocchio bereits seit fünf Jahren durchgeführt und solle nun aufgrund der grossen Nachfrage ab 2022 als reguläres Angebot durch die Stadt mitfinanziert werden..

Suche nach Stichworten:

Stadtrat Beratungsstelle Eltern Kinder unterstützen



Top News


» Buchs: Radfahrerin nach Verkehrsunfall verstorben – Nachtrag


» Rämismühle: Zwei Verletzte bei Fahrradunfall


» Klimaaktivistinnen und Klimaaktivisten blockieren Eingänge zu Banken im Kreis 1


» Polizeiaktion beendet – Blockaden aufgehoben


» Buchs: Radfahrerin bei Selbstunfall schwer verletzt

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden