Logo myzuri.ch

Blaulicht

Zürich-Flughafen: Randalierende Passagierin im Flugzeug verhafte

2021-07-12 15:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Am Sonntagabend (11.7.2021) hat eine Passagierin während einem Flug von Stockholm nach Zürich randaliert, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Sie sei aus Sicherheitsgründen arretiert und am Flughafen in Zürich durch die Kantonspolizei verhaftet worden. Bei der Verhaftung habe die Passagierin eine Polizistin gebissen.

Während dem Flug von Stockholm nach Zürich ging eine Passagierin das Kabinenpersonal mehrfach tätlich an und widersetzte sich den Anweisungen. Als sich die Lage während dem Landeanflug zuspitzte, musste die Frau durch einen Kantonspolizisten arretiert werden, der privat auf demselben Flug reiste.

Nachdem das Flugzeug am Gate angekommen war, übergab die Flugbesatzung die 28-jährige Schweizerin der Kantonspolizei Zürich. Auch nach der Ankunft in Zürich randalierte die Frau und biss eine Polizistin in den Unterarm.

Die Polizistin musste die Wunde in einem Spital untersuchen lassen..

Suche nach Stichworten:

Zürich-Flughafen: Randalierende Passagierin Flugzeug verhafte



Top News


» Dübendorf - Maur: Mit gestohlenem Fahrzeug rücksichtslos unterwegs


» Zürich Flughafen: Koffer mit doppeltem Boden


» Datensicherheitsvorfall bei der Direktion JI in den Jahren 2006 bis 2012


» Beiträge für die Naturbildung aus dem Gemeinnützigen Fonds


» Angebotsänderungen zum Fahrplanwechsel 2022

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden