Logo myzuri.ch

Blaulicht

Bezirke Dietikon, Zürich und Winterthur: Kontrollen von Barbershops

2021-07-09 15:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Während mehreren Stunden kontrollierten die Polizisten insgesamt 22 Barbershops, wie die Kantonspolizei Zürich schildert.

Sieben Betreiber mussten wegen Verstössen gegen die Preisbekanntgabeverordnung, ein weiterer wegen Widerhandlung gegen das Ausländer- und Integrationsgesetz bei der zuständigen Untersuchungsbehörde zur Anzeige gebracht werden. In neun Fällen erfolgen Berichterstattungen an das Amt für Wirtschaft und Arbeit, da sich Verdachtsmomente wegen Schwarzarbeit ergaben.In einem Betrieb mit mehreren Filialen in den Kantonen Zürich und Aargau, wurden rund 1500 Dosen Haarpflegeprodukte sichergestellt.

Diese Produkte haben einen Verkaufswert von über zwanzigtausend Franken und seien gemäss der Kosmetikverordnung nicht für den Schweizer Markt bestimmt..

Suche nach Stichworten:

Winterthur Bezirke Dietikon, Winterthur: Kontrollen Barbershops



Top News


» Oberrieden: Fussgnänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt


» Vereidigung der Aspirantinnen und Aspiranten der Kantonspolizei Zürich


» Frau nach Kollision mit Tram schwer verletzt - Zeugenaufruf


» 8000 Franken – das ist der mittlere Lohn in der Stadt Zürich


» Die Berufslehre – ein solides Fundament für lebenslanges Lernen

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden