Logo myzuri.ch

Regional

Arbeitslosigkeit sinkt erneut deutlich

2021-07-08 11:05:25
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Zürich

Die Arbeitslosenquote im Kanton Zürich sank im Juni von 3,1 auf 2,9 Prozent, wie der Kanton Zürich berichtet.

Am stärksten fiel der Rückgang im Gastgewerbe aus. Die Aussichten auf dem Arbeitsmarkt seien weiterhin positiv.

Im Kanton Zürich sank die Arbeitslosigkeit zum vierten Mal in Folge: Ende Juni waren 24`535 Personen bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) des Kantons Zürich als arbeitslos gemeldet, 2`096 Personen weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Prozentpunkte auf 2,9 Prozent und erreicht damit den tiefsten Wert seit April 2020. Gegenüber dem Niveau vor Ausbruch der Pandemie sei die Arbeitslosigkeit jedoch immer noch erhöht.

Im Juni 2019 betrug sie 2,0 Prozent.Fast alle Branchen verzeichneten im vergangenen Monat rückläufige Arbeitslosenzahlen. Der Rückgang der Arbeitslosigkeit sei grösstenteils auf die konjunkturelle Erholung zurückzuführen und damit auch auf die Corona-Lockerungsmassnahmen.

In einzelnen Wirtschaftszweigen spielten aber auch saisonale Einflüsse eine Rolle. Die grösste Abnahme der Arbeitslosenzahlen verzeichnete wie schon im Vormonat das Gastgewerbe (-648).

Diese Entwicklung dürfte massgeblich auf die weiteren Öffnungsschritte von Ende Mai zurückzuführen sein. Die Zahl der Arbeitslosen im Gastgewerbe liegt wieder auf dem Niveau von Juli 2020, sie sei aber weiterhin fast doppelt so hoch wie im Sommer 2019. Ebenfalls deutlich gesunken sei die Zahl der Arbeitslosen im Baugewerbe (-253), bei den sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (-178) sowie bei den freiberuflichen und wirtschaftlichen Dienstleistungen (-177).Parallel zur Abnahme der Arbeitslosigkeit stieg auch die Zahl der offenen Stellen, die den RAV gemeldet wurden.

Sie erhöhte sich im Juni von 9›120 auf 10`621 und erreichte damit einen neuen Höchstwert seit Anfang des Jahres. Gut 70 Prozent dieser Stellen seien meldepflichtig.Nach einem Höhenflug im Frühjahr haben sich die Geschäftsaussichten im Juni etwas stabilisiert.

Dasselbe gilt für die Beschäftigungserwartungen, welche nicht mehr gestiegen sind, aber klar positiv bleiben. Der Rückgang der Arbeitslosigkeit dürfte in den nächsten Monaten abflachen und die Arbeitslosenquote bald den jährlichen Tiefststand erreichen..

Suche nach Stichworten:

alle Arbeitslosigkeit



Top News


» Kloten A11: Schwerverletzter auf Autobahn


» Verbote auf der Limmat und der Sihl aufgehoben


» Birmensdorf: Verkehrsunfall mit Sachschaden mutmasslich vorgetäuscht


» Küsnacht: Forstarbeiter schwer verletzt


» Stadtpolizei Zürich nimmt vier mutmassliche Räuber fest

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden