Logo myzuri.ch

Regional

Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli

  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
  • Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli
    Ein starkes Duo für das Stadtspital Waid und Triemli (Bild: Stadt Zürich)
2021-07-01 10:05:22
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Der Stadtrat hat Marc Widmer und Andreas Zollinger als neue Co-Direktoren des Stadtspitals Waid und Triemli ernannt, wie die Stadt Zürich berichtet.

Sie übernehmen die Co-Leitung ab 1. August 2021. Das Stadtspital Waid und Triemli erhält eine Co-Leitung. Marc Widmer, Leiter Departement Strategie und Finanzen, und Professor Doktor med.

Andreas Zollinger, Medizinischer Direktor, werden ab 1. August 2021 das Stadtspital gemeinsam führen. Beide seien aktuell stellvertretende Spitaldirektoren.

Sie treten die Nachfolge von André Zemp an. Dieser wurde Ende März 2021 vom Regierungsrat des Kantons Zürich zum neuen Präsidenten des Spitalrats des Universitätsspitals Zürich (USZ) gewählt (Medienmitteilung vom 25. März 2021) und verlässt deshalb das Stadtspital.Das Stadtspital Waid und Triemli steht inmitten einer herausfordernder Phase mit verschiedenen wichtigen und grossen Projekten.

Dazu gehören unter anderem die Bewerbung für die Spitalliste, die Weiterführung des Changeprozesses im Rahmen der Zusammenführung von Waid und Triemli sowie die Neuausrichtung als ein grosses Zentrumsspital an mehreren Standorten. In diesem Zusammenhang seien zahlreiche neue Kooperationen, die weitere Verbesserung der Wirtschaftlichkeit, die Eröffnung des Ambulanten Zentrums Europaallee, die Einführung eines neuen Vergütungssystems für die Kaderärzteschaft, die Förderung der Attraktivität der Pflegeberufe sowie zahlreiche Projekte im Rahmen der Digitalisierung von grosser Bedeutung.

Um diese intensive Phase effizient und erfolgreich zu meistern, setzt der Stadtrat auf eine starke und kompetente Co-Leitung. Mit Marc Widmer und Andreas Zollinger konnte die ideale Kombination für die neue Leitung gefunden werden.

Beide kennen die aktuellen Herausforderungen und bringen grosses Wissen und Führungserfahrungen aus ihren Aufgabenbereichen mit. «Mit Marc Widmer und Andreas Zollinger haben wir die perfekte Lösung gefunden.

Sie garantiert die Konstanz und Kontinuität, die es jetzt braucht. Gleichzeitig werden die beiden mit viel Energie und Gestaltungswillen die aufgegleisten und geplanten Projekte umsetzen», so Stadtrat Andreas Hauri.

Die Co-Leitung solle bis zur Pensionierung von Andreas Zollinger bestehen bleiben.Marc Widmer studierte Wirtschaftswissenschaften und sei diplomierter Wirtschaftsprüfer. Nach über 10 Jahre bei einer grossen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft übernahm er 2018 die Unternehmensentwicklung im Stadtspital Triemli und später die Führung des ganzen Direktionsstabs und des Departements Finanzen.

Seit 2019 sei er Leiter Strategie und Finanzen des Stadtspitals Waid und Triemli sowie Mitglied der Spitalleitung. Andreas Zollinger studierte Medizin und habe eine Habilitation an der Universität Zürich mit späterer Titularprofessur. Seit 1999 arbeitet er am Stadtspital Triemli als Chefarzt und Leiter des Instituts Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie später auch als Departementsleiter Transversale Disziplinen.

Er sei seit 2005 Mitglied der Spitalleitung und seit 2010 Medizinischer Direktor. .

Suche nach Stichworten:

starkes Duo Stadtspital Waid Triemli



Top News


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt


» Darlehen und höhere Betriebsbeiträge für den Wildnispark Zürich


» 24 günstige Wohnungen in Zürich bleiben erhalten


» Zwei Volksinitiativen zustande gekommen

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden