Logo myzuri.ch

Regional

Keine Maskenpflicht mehr an den Schulen

2021-06-24 12:05:26
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Zürich

Der Bund hebt die Maskenpflicht an den Mittel- und Berufsfachschulen auf, wie der Kanton Zürich ausführt.

Die günstige epidemiologische Lage sowie die weitgehenden Lockerungen des Bundes erlauben auch die Aufhebung der Maskenpflicht an der Sekundarschule. Der Bund hebt per 26. Juni 2021 im Rahmen der Lockerungsschritte die Maskenpflicht auf Sekundarstufe II auf.

Die Bildungsdirektion hebt aufgrund der günstigen epidemiologischen Lage und unter Berücksichtigung der Lockerungen des Bundes auch die Maskentragpflicht an der Sekundarschule auf. Die Schulen müssen aber weiterhin ihre Schutzkonzepte umsetzen.

In den Schutzkonzepten seien auch die Rahmenbedingungen für die Durchführung von Lagern und Schulveranstaltungen geregelt. Das Contact Tracing für Schulen sowie das repetitive Testen werden weitergeführt.

Weiterhin seien die Quarantäneregelungen zu beachten. Bei einem positiven Fall in einer Klasse seien Personen heute in der Regel vor einer Quarantäne geschützt, wenn beide Seiten eine Maske getragen haben oder wenn sie bereits vollständig geimpft sind.

Ausnahmen von der Quarantäne gibt es auch, wenn repetitiv getestet wird. Mit welchen Schutzmassnahmen die Schulen auf den verschiedenen Stufen ins neue Schuljahr starten, werde abgestützt auf die epidemiologische Situation gegen Ende der Sommerferien entschieden.

Der Bundesrat hebt auch die Beschränkungen für Präsenzveranstaltungen auf der tertiären Stufe auf und verzichtet auf eine Testpflicht. Das erleichtert den Zürcher Hochschulen massgeblich, das bevorstehende Herbstsemester zu planen..

Suche nach Stichworten:

Maskenpflicht Schulen



Top News


» Dübendorf: Bei Selbstunfall gegen Mauer geprallt


» Oberengstringen ZH: Familie überfallen und ausgeraubt


» Darlehen und höhere Betriebsbeiträge für den Wildnispark Zürich


» 24 günstige Wohnungen in Zürich bleiben erhalten


» Erneuerungswahlen 2022: Beiblatt zu den Kandidierenden für Stadtrat und Stadtpräsidium

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden