Logo myzuri.ch

Blaulicht

Dänikon: Fahrer eines Elektrofahrzeuges bei Verkehrsunfall schwer verletzt

  • Dänikon: Fahrer eines Elektrofahrzeuges bei Verkehrsunfall schwer verletzt
    Dänikon: Fahrer eines Elektrofahrzeuges bei Verkehrsunfall schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Dänikon: Fahrer eines Elektrofahrzeuges bei Verkehrsunfall schwer verletzt
    Dänikon: Fahrer eines Elektrofahrzeuges bei Verkehrsunfall schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Dänikon: Fahrer eines Elektrofahrzeuges bei Verkehrsunfall schwer verletzt
    Dänikon: Fahrer eines Elektrofahrzeuges bei Verkehrsunfall schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2021-06-19 17:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Ein 91-jähriger Mann fuhr um 12.20 Uhr mit seinem Elektrofahrzeug mit Kabine auf der Feldstrasse Richtung Hauptstrasse, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

Er beabsichtigte nach links Richtung Dorfzentrum abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einem Personenwagen, welcher auf der Hauptstrasse nach Hüttikon unterwegs war.

Der 91-Jährige zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein Spital gefahren werden. Wegen des Unfalls musste die Hauptstrasse für rund zwei Stunden gesperrt werden; die Feuerwehr Dänikon organisierte eine Umleitung..

Suche nach Stichworten:

Dänikon: Fahrer Elektrofahrzeuges Verkehrsunfall



Top News


» Verbote auf der Limmat und der Sihl aufgehoben


» Birmensdorf: Verkehrsunfall mit Sachschaden mutmasslich vorgetäuscht


» Küsnacht: Forstarbeiter schwer verletzt


» Stadtpolizei Zürich nimmt vier mutmassliche Räuber fest


» Buchs: Verkehrsunfall fordert verletzten Motorradfahrer

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden