Logo myzuri.ch

Blaulicht

Dietikon: Verkehrsunfall mit Körperverletzung

  • Dietikon: Verkehrsunfall mit Körperverletzung
    Dietikon: Verkehrsunfall mit Körperverletzung (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Dietikon: Verkehrsunfall mit Körperverletzung
    Dietikon: Verkehrsunfall mit Körperverletzung (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Dietikon: Verkehrsunfall mit Körperverletzung
    Dietikon: Verkehrsunfall mit Körperverletzung (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2021-05-31 14:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad am Sonntagnachmittag (30.5.2021) in Dietikon hat sich die Motorradlenkerin schwer verletzt, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

Weiter sei an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden entstanden. Um 14.30 Uhr fuhr ein 36-jähriger Mann mit seinem Personenwagen auf der Bernstrasse in Richtung Dietikon.

Höhe Reppischhof bog das Fahrzeug in die Tankstelle ab. Dabei kollidierte er mit dem Motorrad, welches in Richtung Rudolfstetten unterwegs war.

Die Motorradradlenkerin verletzte sich bei dieser Kollision schwer. Weiter entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden.

Die Unfallursache sei derzeit Gegenstand weiterer Abklärungen, welche durch die Kantonspolizei Zürich aufgenommen wurden. .

Suche nach Stichworten:

Dietikon Dietikon: Verkehrsunfall Körperverletzung



Top News


» Die Kampagne "Stopp Gewalt gegen Frauen" wird erweitert


» Zurück in die Hörsäle


» Volketswil: Autofahrer bei Selbstunfall verletzt


» Dietikon: Zwei Lastwagen ausgebrannt - Zeugenaufruf


» Staatsanwaltschaft I für schwere Gewaltkriminalität und die Stadtpolizei Zürich teilen mit: Toter Mann beim Gemeinschaftszentrum Bachwiesen aufgefunden – Zeugenaufruf

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden