Logo myzuri.ch

Blaulicht

Auto mit 116 km/h statt den erlaubten 50 km/h unterwegs

2021-05-18 10:00:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Am frühen Donnerstagmorgen, 13. Mai 2021, führte die Stadtpolizei Zürich am Mythenquai im Kreis 2 eine Geschwindigkeitskontrolle durch, wie die Stadtpolizei Zürich berichtet.

Dabei war ein Fahrzeuglenker mit 66 km/h zu schnell unterwegs. Kurz vor 1.30 Uhr wurde ein Fahrzeug mit 116 km/h gemessen.

Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit an dieser Örtlichkeit beträgt 50 km/h. Da das Fahrzeug nicht angehalten werden konnte, wurde sofort eine Nahbereichsfahndung eingeleitet.

In diesem Zusammenhang konnten das Fahrzeug und der mutmassliche Lenker durch eine Patrouille angehalten und kontrolliert werden. Der 19-Jährige wurde für weitere Abklärungen in eine Polizeiwache gebracht und anschliessend der Staatsanwaltschaft zugeführt.

Er werde wegen qualifizierter grober Verletzung der Verkehrsregeln angezeigt..

Suche nach Stichworten:

116 km/h erlaubten km/h



Top News


» Hüntwangen: Geldautomat gesprengt – Zeugenaufruf


» Glattbrugg: Hoher Sachschaden bei Brand in einer Gewerbeliegenschaft


» "Marsch fürs Läbe" ohne grössere Zwischenfälle durchgeführt


» Todesopfer nach Brand im Kreis 3


» Neue Stipendien für den Erhalt der Arbeitsmarktfähigkeit

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden