Logo myzuri.ch

Blaulicht

Brand von Pferdestall (mit Bild)


(Bild: )

2021-05-17 10:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach 4.30 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung ein, dass im Weiler Eckartshausen ein Pferdestall in Vollbrand stehe, wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt.

Die Feuerwehren Birwinken, Erlen und Weinfelden waren mit rund 100 Einsatzkräften vor Ort und konnten das Feuer rasch unter Kontrolle bringen und löschen. Das Übergreifen auf das angebaute Wohnhaus konnte verhindert werden.Im Stall befanden sich rund ein Dutzend Pferde, die durch den schnellen Einsatz der Besitzer aus dem brennenden Gebäude gerettet werden konnten.

Personen wurden keine verletzt, der Sachschaden beträgt einige hunderttausend Franken.Die Brandursache sei noch unbekannt. Zur Spurensicherung und Klärung der Brandursache wurden der Brandermittlungsdienst und der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau sowie ein Elektroexperte beigezogen.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Erlen Brand Pferdestall (mit Bild)



Top News


» Uetikon am See: Brand fordert erheblichen Sachschaden


» Regierungsrat will Uferräume der Glatt zwischen Dübendorf und Opfikon aufwerten


» Entschädigung der Zusatzkosten von Covid- Spitälern in der fünften Welle der Pandemie


» Stadtpolizei Zürich nimmt «falschen Polizisten» fest


» Tiefbauarbeiten in Hirslanden

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden