Logo myzuri.ch

Blaulicht

Wald: Dachstockbrand in Wohn- und Geschäftshaus

2021-05-05 11:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Bei einem Dachstockbrand in einem Wohn- und Geschäftshaus in Wald ist in der Nacht auf Mittwoch (5.5.2021) ein Sachschaden einigen zehntausend Franken entstanden, wie die Kantonspolizei Zürich ausführt.

Verletzt wurde niemand. Gegen 00.30 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Zürich die Meldung ein, dass ein Feuer im Dachstock eines Wohn- und Geschäftshauses ausgebrochen sei.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Wald hatten den Brand im Zwischenboden rasch unter Kontrolle. Der entstandene Sachschaden dürfte mehrere zehntausend Franken betragen.

Die genaue Ursache des Feuers sei zurzeit nicht geklärt und werde durch den Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Zürich untersucht.

Suche nach Stichworten:

einigen Wald: Dachstockbrand Wohn- Geschäftshaus



Top News


» Dänikon: Fahrer eines Elektrofahrzeuges bei Verkehrsunfall schwer verletzt


» Wädenswil: Grosser Schaden bei Dachstockbrand


» Zürich: Liebesbetrügerin verhaftet


» Stadtpolizei verhaftet mutmasslichen Tankstellenräuber


» Fehraltorf: Mit E-Bike verunfallt und schwer verletzt

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden