Logo myzuri.ch

Regional

Freibad in Oberengstringen wird teilweise instand gesetzt

2021-04-14 13:05:25
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Das von der Stadt Zürich betriebene Freibad Zwischen den Hölzern in Oberengstringen muss teilweise instand gesetzt werden, wie die Stadt Zürich schildert.

Der Stadtrat habe gebundene Ausgaben von 2,05 Millionen Franken bewilligt. Das Freibad Zwischen den Hölzern befindet sich auf dem Gebiet der Gemeinde Oberengstringen, gehört aber der Stadt Zürich.

Um den Betrieb für weitere 15 Jahre zu gewährleisten, seien bauliche Massnahmen notwendig. Neben der Kanalisation müssen insbesondere Sanitär- und Elektroanlagen sowie Beleuchtungen und Oberflächen teilweise ersetzt oder erneuert werden.

Zudem seien Massnahmen zur Erneuerung und Optimierung von Kiosk und Küche vorgesehen. Der Stadtrat habe dafür gebundene Ausgaben von 2,05 Millionen Franken einschliesslich Reserven bewilligt.

Die Arbeiten seien in der Betriebspause zwischen 4. Quartal 2021 und 2. Quartal 2022 vorgesehen..

Suche nach Stichworten:

Oberengstringen Freibad Oberengstringen instand



Top News


» Die Staatsanwaltschaft I für schwere Gewaltkriminalität und die Stadtpolizei Zürich teilen mit: Zwei Männer im Kreis 1 mit Stichwaffe verletzt - Zeugenaufruf


» Regierungsrat bewilligt Investitionen und Mietvertrag für Rathausprovisorium Hard


» Zürich-Flughafen: Drogenkuriere festgenommen


» Stäfa: Ein Verletzter bei Frontalkollision


» Sternenberg: Landwirt nach Arbeitsunfall verstorben

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden