Logo myzuri.ch

Blaulicht

Regensdorf: Grosser Sachschaden bei Brand in Firmenareal


(Bild: )

2021-03-29 10:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Am frühen Montagmorgen (29.3.2021) sind bei einem Brand in einem Firmenareal in Regensdorf zwei Lastwagen total zerstört worden, wie die Kantonspolizei Zürich schildert.

Verletzt worden sei niemand. Kurz nach drei Uhr ging die Meldung ein, dass es in einem Firmenareal in Regensdorf brennen würde.

Die ausgerückte Feuerwehr traf in dem umzäunten Firmenareal zwei Lastwagen an, die in Vollbrand standen. Das Feuer konnte rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Zwei Sattelmotorfahrzeuge wurden durch das Feuer vollständig zerstört. Zwei daneben parkierte Fahrzeuge wurden beschädigt.

Es entstand ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Franken. Die Brandursache sei noch unbekannt und werde durch den Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Zürich abgeklärt..

Suche nach Stichworten:

Regensdorf Regensdorf: Brand Firmenareal



Top News


» Flughafen Zürich: Mutmasslicher Ladendieb vor Abflug verhaftet


» Zwei Tagesschulvarianten kommen zur Abstimmung


» Stadt Zürich überträgt Stiftungsaufsicht an den Kanton


» Beitrag an die Sozialberatung des Vereins Jugendwohnnetz


» Stadträtin Simone Brander operiert

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden