Logo myzuri.ch

Regional

20 neue Wohnungen für die ambulante Wohnintegration

2021-03-24 12:05:20
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Um der wachsenden Nachfrage nach den Angeboten der ambulanten Wohnintegration nachzukommen sollen an der Friesstrasse 31 in Zürich- Oerlikon 20 zusätzliche Wohnungen angemietet werden, wie die Stadt Zürich meldet.

Der Geschäftsbereich Wohnen und Obdach der Sozialen Einrichtungen und Betriebe der Stadt Zürich habe den Auftrag, die Obdachlosigkeit oder Wohnungslosigkeit von Einzelpersonen und Familien durch fachliche Hilfe abzuwenden oder zu überwinden. Zu diesem Zweck führt der Geschäftsbereich unterschiedliche Angebote zur Wohnintegration.

Eines davon sei die ambulante Wohnintegration, die gezielt auf die Bedürfnisse von Einzelpersonen mit Suchtmittelabhängigkeit oder psychischen Beeinträchtigungen zugeschnitten ist.In den aktuell bestehenden 19 Liegenschaften der ambulanten Wohnintegration können bis zu 334 Personen beherbergt werden. Mit der Anmietung der zusätzlichen 18 1,5-Zimmer-Wohnungen und zwei 2,5-Zimmer-Wohnungenan der Friesstrasste 31 können andere auslaufende Mietverhältnisse kompensiert und die Wohnraumversorgung langfristig sichergestellt werden.

Der Nettomietzins für die Wohnliegenschaft, deren Zustand in weiten Teilen als neuwertig einzustufen ist, beträgt 284 400 Franken pro Jahr. Dies entspreche einem monatlichen Nettomietzins von 1150 Franken pro 1,5-Zimmer-Wohnung und 1500 Franken pro 2,5‑Zimmer-Wohnung und bewegt sich damit im mittleren Bereich der Orts- und Quartierüblichkeit.

Zusätzliche Personal- oder Sachkosten entstehen durch die Anmietung nicht..

Suche nach Stichworten:

Wohnungen ambulante Wohnintegration



Top News


» In diesem Jahr wurden 2258 Schülerinnen und Schüler ans Langgymnasium und 1453 ans Kurzgymnasium aufgenommen. Der Anteil der Sch...


» «Zürich schaut hin – Gemeinsam gegen Sexismus, Homo- und Transfeindlichkeit»


» Neuer Biketrail für Einsteigerinnen und Einsteiger am Uetliberg


» Riet bei Neftenbach: Lastwagenchauffeur bei Selbstunfall schwer verletzt - Zeugenaufruf


» Polizist von Motorrad angefahren und verletzt - Zeugenaufruf

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden