Logo myzuri.ch

Blaulicht

Buchs: Hoher Sachschaden nach Wohnungsbrand

  • Buchs: Hoher Sachschaden nach Wohnungsbrand
    Buchs: Hoher Sachschaden nach Wohnungsbrand (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Buchs: Hoher Sachschaden nach Wohnungsbrand
    Buchs: Hoher Sachschaden nach Wohnungsbrand (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Buchs: Hoher Sachschaden nach Wohnungsbrand
    Buchs: Hoher Sachschaden nach Wohnungsbrand (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2021-03-20 11:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Beim Brand einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Buchs ist in der Nacht auf Samstag (20.03.2021) ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Franken entstanden, wie die Kantonspolizei Zürich ausführt.

Verletzt worden sei niemand. Kurz vor 2 Uhr ging bei der Einsatzzentrale von Schutz & Rettung Zürich die Meldung ein, dass es in einem Mehrfamilienhaus brenne.

Die sofort ausgerückten Einsatzkräfte begannen sofort mit den Löscharbeiten. Das Feuer, welches in einer Wohnung ausgebrochen war, konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Sämtliche Bewohner verliessen die Liegenschaft rechtzeitig. Beim Ereignis wurde niemand verletzt.

Der entstandene Sachschaden in der betroffenen Wohnung sowie an weiteren Teilen des Gebäudes werde auf mehrere hunderttausend Franken geschätzt..

Suche nach Stichworten:

Buchs: Wohnungsbrand



Top News


» Hüntwangen: Geldautomat gesprengt – Zeugenaufruf


» Glattbrugg: Hoher Sachschaden bei Brand in einer Gewerbeliegenschaft


» "Marsch fürs Läbe" ohne grössere Zwischenfälle durchgeführt


» Todesopfer nach Brand im Kreis 3


» Neue Stipendien für den Erhalt der Arbeitsmarktfähigkeit

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden