Logo myzuri.ch

Regional

Liegenschaft beim Bahnhof Selnau wird instand gesetzt

2021-03-17 13:05:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Die städtische Liegenschaft an der Selnaustrasse 9 / Gerechtigkeitsgasse 5 muss teilweise instand gesetzt werden, wie die Stadt Zürich berichtet.

Zudem werde der Aussenraum neu gestaltet. Der Stadtrat habe dafür 2,743 Millionen Franken bewilligt.

Die städtische Liegenschaft an der Selnaustrasse 9 / Gerechtigkeitsgasse 5 werde als Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen von der Psychiatrischen Universitätsklink Zürich sowie für ein Wohn- und Beschäftigungsangebot des Vereins Suneboge genutzt. Um die Nutzung der Liegenschaft auch in den kommenden Jahren zu gewährleisten, sei eine Teilinstandsetzung notwendig.

Die Gebäudetechnik muss erneuert und Kanalisationsleitungen, Fenster und Bodenbeläge müssen ersetzt oder aufgefrischt werden. Um eine höhere Aufenthaltsqualität zu erreichen sei zudem die Umgestaltung des Aussenraums vorgesehen.

Der Stadtrat habe 2,743 Millionen Franken einschliesslich Reserven bewilligt, davon 2,244 Millionen Franken als gebundene Ausgaben für die Instandsetzung und 499 000 Franken als neue Ausgaben für die Massnahmen im Aussenraum. Die Arbeiten seien zwischen August 2021 und Januar 2022 geplant und werden unter laufendem Betrieb durchgeführt..

Suche nach Stichworten:

Liegenschaft Bahnhof Selnau instand



Top News


» Winterthur: Brand verursacht hohen Sachschaden


» Todesopfer nach Brand im Kreis 6


» Feuerwerk verletzt Stadtpolizisten - Zeugenaufruf


» A1 / Dietikon: Personen im Lastwagen geschleppt


» Anlagen an der Erdoberfläche des künftigen geologischen Tiefenlagers für radioaktive Abfälle, in denen mit nuklearem Material um...

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden