Logo myzuri.ch

Regional

«Mühlehalde» Höngg wird unter neuer Leitung wiedereröffnet

2021-03-05 10:05:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Liegenschaften Stadt Zürich hat das Restaurant «Mühlehalde» in Höngg neu vermietet, wie die Stadt Zürich berichtet.

Künftig werde der Betrieb von Sascha Dietze, Andy de Jong und Stefan Heinrich Ripphausen geführt. Seit mehr als einem Jahr sei das städtische Restaurant «Mühlehalde» an der Limmattalstrasse 215 in Höngg geschlossen: Im November 2019 hatte die Mieterin des Lokals, die Desperado-Gruppe, überraschend Konkurs angemeldet.

Seither vermissten viele Hönggerinnen und Höngger ihren Treffpunkt. Doch voraussichtlich im Mai 2021 habe das Warten ein Ende: Die «Mühlehalde» werde wiedereröffnet.

Die «MirSindHöngg AG» habe nach einer öffentlichen Ausschreibung den Zuschlag als neue Mietpartei erhalten. «MirSindHöngg», das sind: Andy de Jong (Restaurantleiter), Sascha Dietze (Bankette und Events) und Stefan Heinrich Ripphausen (Küchenchef).

De Jong und Dietze kennen den Betrieb aus eigener Erfahrung als ehemalige Geschäftsführer, Ripphausen arbeitete zuletzt als Küchenchef im «Quai 61» und im «Bohemia». Der Mietvertrag sei auf fünf Jahre befristet, nachher werde eine Gesamtinstandsetzung des Gebäudes fällig, das im Inventar der schützenswerten Bauten von kommunaler Bedeutung aufgeführt ist. Zur «Mühlehalde» gehören neben dem Gastraum im Erdgeschoss mit 85 Plätzen ein Saal und eine Zunftstube, die von der Zunft Höngg für grosse Anlässe und den monatlichen Zunftbott genützt werden, sowie Seminarräume und eine Terrasse.

Das Lokal werde an sieben Tagen pro Woche geöffnet sein. Kulinarisch verspricht das neue Mieter-Trio einen «ausgewogenen Mix aus klassischer Schweizer Küche mit modernen Ansätzen und spannenden vegetarischen/veganen Kreationen» aus regionalen und saisonalen Produkten.

Im umfangreichen Weinangebot seien auch Erzeugnisse aus Höngger Rebbergen zu finden..

Suche nach Stichworten:

«Mühlehalde» Höngg Leitung wiedereröffnet



Top News


» Horgen: Verkehrsunfall fordert zwei verletzte Personen


» Andelfingen: Raser aus dem Verkehr gezogen


» Wollerau/SZ: Zwei Verletzte bei Auseinandersetzung


» Instandsetzung der Brunaubrücke


» «Einst und Jetzt»: Funde aus Pfahlbausiedlungen und die Rettung des Saffa-Pavillons

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden