Logo myzuri.ch

Blaulicht

Polizist angegriffen und verletzt

2021-02-01 15:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Am Sonntagnachmittag, 31. Januar 2021, attackierte ein Mann im Kreis 1 einen Stadtpolizisten und verletzte ihn mit einem Kugelschreiber im Gesicht, wie die Stadtpolizei Zürich schildert.

Der mutmassliche Täter wurde festgenommen. Kurz nach 13 Uhr war ein Polizist dabei, vor der Polizeiwache am Bahnhofquai, das Material in einem Einsatzfahrzeug zu überprüfen.

Er bemerkte, dass ein Mann ohne Gesichtsmaske direkt auf ihn zukam. Als der Mann immer näher kam und er ihn auf den fehlenden Abstand aufmerksam machen wollte, schlug dieser ihm unvermittelt die Faust, in der er einen Kugelschreiber hielt, ins Gesicht und verletzte ihn damit.

Zusammen mit einem herbeigeeilten Kollegen konnte der 40-Jährige festgenommen werden..

Suche nach Stichworten:

Polizist



Top News


» Frau nach Badeunfall im Spital verstorben


» Korrigendum: Stadt hat keine Kenntnis von Rekurs bezüglich Abdeckung von Inschriften mit rassistischer Wirkung


» «Mediterrane Nächte» finden statt


» Verkehrsunfälle führten zur Sperrung der A1 und weiterer Strassen


» Schlieren: Jugendlicher Raser nach Flucht verhaftet

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden