Logo myzuri.ch

Blaulicht

Fehraltorf: Raser aus dem Verkehr gezogen

2021-01-30 17:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Verkehrspolizisten führten mit einem Lasermessgerät auf der Kempttalstrasse zwischen Pfäffikon und Fehraltorf eine Geschwindigkeitskontrolle durch, wie die Kantonspolizei Zürich ausführt.

Kurz vor halb drei Uhr passierte ein 20-jähriger Autofahrer die Messstelle Richtung Illnau mit einer gemessenen Geschwindigkeit von 159 km/h anstelle der erlaubten 80 km/h. Der in der Region wohnhafte Schweizer wurde angehalten; ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest zeigte ein positives Resultat.Der junge Mann muss sich wegen der Begehung eines Raserdeliktes und des Missachtens des Alkoholverbots für Neulenker vor der Staatsanwaltschaft See/Oberland verantworten.

Der Führerausweis auf Probe wurde ihm auf der Stelle abgenommen. .

Suche nach Stichworten:

Fehraltorf Fehraltorf: Raser Verkehr



Top News


» Wädenswil: Ein Verletzter nach Selbstunfall


» Was hat die ZHPS und das FOR im Jahr 2020 beschäftigt?


» Obfelden: Brand in Dachwohnung


» Wald: Dachstockbrand in Wohn- und Geschäftshaus


» Neues Vermietungsportal für die Alterswohnungen der Stadt Zürich

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden