Logo myzuri.ch

Blaulicht

Subingen: Nach Streifkollision weitergefahren, ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern (Zeugenaufruf)

2021-01-27 13:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

Auf der Deitingenstrasse in Subingen hat sich am Mittwochmorgen eine Streifkollision zwischen zwei Autos ereignet, wie die Kantonspolizei Solothurn schreibt.

Ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern, fuhr der Lenker bzw. die Lenkerin eines am Unfall beteiligten Autos nach der Kollision einfach weiter.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen. Mit der Eingabe von Stichworten in der Suchfunktion, finden Sie diese einfach und rasch.

.

Suche nach Stichworten:

Subingen Subingen: Streifkollision weitergefahren, Schadenregulierung kümmern (Zeugenaufruf)



Top News


» Zürich 1: Mann in Limmat gestossen


» Stadtpolizisten beobachten Taschendiebstahlsversuch – Täterinnen verhaftet


» Sirenentest am Mittwoch, 1. Februar 2023


» Liegenschaft im Kreis 4 durchsucht


» Adliswil: Verhaftungen nach Brand von Einfamilienhaus - Nachtrag

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden