Logo myzuri.ch

Blaulicht

Stadtpolizei Zürich stellt Heroin und Kokain sicher und nimmt drei Drogendealer fest

2021-01-25 12:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Am Samstagabend, 23. Januar 2021, nahmen Drogenfahnder drei mutmassliche Betäubungsmittelhändler fest und stellten über 200 Gramm Heroin und rund 30 Gramm Kokain sicher, wie die Stadtpolizei Zürich schildert.

Kurz nach 21 Uhr kontrollierten Fahnder der Stadtpolizei Zürich an der Hardstrasse im Kreis 6 einen Lieferwagen mit zwei Personen. Einer der beiden Fahrzeuginsassen wurde vorgängig bei einer Drogenübergabe beobachtet.

Anlässlich der Kontrolle trug er rund 43 Gramm Heroin auf sich. Ermittlungen führten die Fahnder zu einem Zimmer auf dem Kantonsgebiet.

Bei der Hausdurchsuchung trafen sie auf einen weiteren mutmasslichen Drogendealer, der ebenfalls festgenommen wurde. Zudem stellten die Polizisten rund 195 Gramm Heroin, rund 30 Gramm Kokain sowie einige hundert Franken sicher.

Die drei Männer im Alter von 18, 20 und 34 Jahren wurden der Staatsanwaltschaft Zürich zugeführt..

Suche nach Stichworten:

Heroin Kokain Drogendealer



Top News


» Wädenswil: Ein Verletzter nach Selbstunfall


» Was hat die ZHPS und das FOR im Jahr 2020 beschäftigt?


» Obfelden: Brand in Dachwohnung


» Wald: Dachstockbrand in Wohn- und Geschäftshaus


» Neues Vermietungsportal für die Alterswohnungen der Stadt Zürich

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden