Logo myzuri.ch

Regional

Stadtrat Filippo Leutenegger positiv auf Covid-19 getestet

2021-01-05 12:05:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Der Vorsteher des Schul- und Sportdepartements Filippo Leutenegger ist positiv auf das Coronavirus getestet worden, wie die Stadt Zürich mitteilt.

Bis Mitte nächster Woche werde er sich daher in Isolation befinden und seine stadträtlichen Aufgaben von zuhause aus wahrnehmen. Nach dem es im engsten Familienkreis von Stadtrat Filippo Leutenegger zu Covid-19-Infektionen gekommen war, liess sich auch der Vorsteher des Schul- und Sportdepartements umgehend auf das Coronavirus testen.

Das Testergebnis fiel nach zwei zunächst negativen Tests beim dritten Test positiv aus. «Mein Beispiel zeigt, dass es wichtig ist, sich sofort und häufig zu testen», betont Stadtrat Filippo Leutenegger.

«Bitte halten Sie alle die Schutzmassnahmen ein, damit wir die Fallzahlen möglichst schnell wieder in den Griff bekommen».Stadtrat Filippo Leutenegger befindet sich in Isolation und weist mittelschwere Symptome auf. Seinen stadträtlichen Aufgaben werde er von zuhause aus nachkommen. .

Suche nach Stichworten:

halten Stadtrat Filippo Leutenegger Covid-19



Top News


» Mönchaltorf: Verkehrsunfall fordert Todesopfer


» Neuer Chef für das Migrationsamt des Kantons Zürich


» Sicherheit für die Velofahrenden zwischen Binz und Zollikerberg wird erhöht


» Ratingagentur bestätigt Bestnote für Kanton Zürich


» Consortium wins funding for project on ORD practices

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden