Logo myzuri.ch

Regional

Tiefbauarbeiten in Leimbach

2020-12-16 16:05:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Der Stadtrat hat für Werkleitungs-, Strassen- und Kanalsanierungsarbeiten am Rellstabweg, an der Rellstabstrasse und der Frymannstrasse – Abschnitt Rellstabstrasse 8 bis Frymannstrasse 77 – gebundene Ausgaben in der Höhe von 2,215 Millionen Franken bewilligt, wie die Stadt Zürich schreibt.

Die alten, zunehmend bruchgefährdeten Quellwasserleitungen sowie die Verteilleitungen im Projektgebiet müssen ersetzt werden. Auch die Strassen dort befinden sich zum Teil in schlechtem Zustand.

Im Rahmen des koordinierten Bauens nehmen auch das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (ewz), Entsorgung + Recycling Zürich und Energie 360° gewisse Arbeiten an ihren Anlagen vor. Der Baubeginn sei für Januar 2021 geplant.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte 2021. .

Suche nach Stichworten:

Tiefbauarbeiten Leimbach



Top News


» Flughafen-Zürich: Mann verhaftet und Drogen sichergestellt


» Mehrere Einsätze wegen Verstössen gegen die Covid-19-Verordnung


» An zwei Privatschulen im Kreis 2 der Stadt Zürich ist es zu einer Häufung von Personen gekommen, die positiv auf eine mutierte V...


» Bis gestern verlief das Impfen im Kanton Zürich nach Plan und es wurden insgesamt 24’989 Impfungen verabreicht. Die diese Woche ...


» Institutionen der familienergänzenden Kinderbetreuung haben aufgrund der Corona-Pandemie finanzielle Ausfälle erlitten. An den E...

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden