Logo myzuri.ch

Blaulicht

Stadtpolizei Zürich löst erneut Party auf

2020-12-11 15:00:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

In der Nacht vom 10. auf den 11. Dezember 2020 löste die Stadtpolizei, im Zusammenhang mit der bestehenden COVID-19 Verordnung, eine private Party mit zu vielen Leuten, im Kreis 3 auf, wie die Stadtpolizei Zürich schreibt.

Kurz nach Mitternacht ging bei der Stadtpolizei eine Meldung ein, dass in einem Lokal im Kreis 3, eine Party mit zu vielen Leuten im Gange sei. Die ausgerückten Einsatzkräfte stellten vor Ort in einem Raum rund 40 Personen fest, die eine Party feierten.

Nachdem die Personalien der Teilnehmenden festgehalten worden waren, wurde die Party aufgelöst und die Leute aus dem Lokal gewiesen. Alle werden verzeigt..

Suche nach Stichworten:

Alle löst Party



Top News


» Hüntwangen: Geldautomat gesprengt – Zeugenaufruf


» Glattbrugg: Hoher Sachschaden bei Brand in einer Gewerbeliegenschaft


» "Marsch fürs Läbe" ohne grössere Zwischenfälle durchgeführt


» Todesopfer nach Brand im Kreis 3


» Neue Stipendien für den Erhalt der Arbeitsmarktfähigkeit

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden