Logo myzuri.ch

Regional

Städtische Unterstützung für Volieren

2020-12-02 15:05:17
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat die beiden Volieren «Voliere Seebach» und «Voliere Gesellschaft Zürich» mit Beiträgen für 2021–2025 zu unterstützen, wie die Stadt Zürich berichtet.

Die beiden Volieren «Voliere Seebach» und «Voliere Gesellschaft Zürich» im Arboretum bestehen seit vielen Jahrzehnten und seien beliebte Ausflugsziele für Private und Schulen. Ebenso seien sie auch Pflegestationen für verletzte Vögel.

Aus diesen Gründen beantragt der Stadtrat dem Gemeinderat für die Jahre 2021–2025 für die Voliere Seebach einen jährlichen Beitrag von maximal 55 000 Franken und für die Voliere im Arboretum jährlich maximal 66 000 Franken. Darin enthalten pro Jahr seien die Mietkosten von 30 000 Franken (Voliere Seebach) beziehungsweise 41 000 Franken (Voliere Gesellschaft Zürich) sowie Betriebsbeiträge von je 20 000 Franken sowie eine maximale jährliche Entschädigung für Bildungsveranstaltungen von je 5000 Franken..

Suche nach Stichworten:

Städtische Unterstützung Volieren



Top News


» Stadtsommer 2021: Die Züri-Konzertreihe feiert ihr Comeback


» Regierungsrat löst Vorprojekt für Umfahrung Grüningen aus


» Ausstellung im Stadtarchiv: «Elektrizität und kein Ende!» – Wasserkraft für die Stadt Zürich


» Sperrfläche beim Höngger Wehr als zusätzliche Sicherheit beim Gummiböötlen


» Niederhasli: Einbrecher konnte überführt werden

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden