Logo myzuri.ch

Blaulicht

Engelburg: Wohnungsbrand

Engelburg: Wohnungsbrand
Engelburg: Wohnungsbrand (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2020-10-01 11:00:21
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Mittwochabend (30.09.2020), um 20:15 Uhr, hat ein Sofa in einer Wohnung an der Schönbüelstrasse gebrannt, wie die Kantonspolizei St. Gallen berichtet.

Die ausgerückte Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Die Kantonale Notrufzentrale erhielt die Meldung über einen Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses.

Die örtliche Feuerwehr rückte aus und brachte ein brennendes Sofa und die angrenzende brennende Wand rasch unter Kontrolle. Es wurden keine Personen verletzt.

Die genaue Brandursache werde von Spezialisten des Kompetenzzentrums Forensik der Kantonspolizei St.Gallen ermittelt. Gemäss jetzigen Erkenntnissen dürfte sich der Brandherd hinter dem Sofa befunden haben. Der Sachschaden sei derzeit noch unbekannt..

Suche nach Stichworten:

Engelburg Engelburg: Wohnungsbrand



Top News


» Mietzinsreduktionen: Stadtrat unterstützt Gastro und Gewerbe


» «Am nächsten Tag ging die Sonne auf» – Kunst aus Zürich im Helmhaus


» Überfall auf ein Verkaufsgeschäft im Kreis 12 - Zeugenaufruf


» Ideen gesucht für neue Nutzung im Stolzehüsli


» Frühe Förderung: Für bestmögliche Startchancen

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden