Logo myzuri.ch

Regional

Velomassnahmen und Sanierungsarbeiten an der Manessestrasse

2020-09-16 16:05:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat für Neugestaltungs- und Tiefbauarbeiten in der Manessestrasse – Abschnitt Utobrücke bis Manessestrasse 104 – einen Objektkredit von 5,928 Millionen Franken und beschliesst gebundene Ausgaben in der Höhe von 10,907 Millionen Franken für Sanierungsmassnahmen am selben Ort, wie die Stadt Zürich mitteilt.

Das Veloroutennetz im Gebiet Utobrücke bis Manesseplatz sowie die Anschlüsse des Netzes in die angrenzenden Quartiere entsprechen nicht den Vorgaben aus dem Richtplan. Sie werden im Rahmen der anstehenden Tiefbauarbeiten umgesetzt.

Hauptpunkte seien eine komfortablere, direktere und sicherere Veloverbindung zwischen der Sihlcity und dem Manesseplatz sowie zwischen der Manessestrasse und dem Bahnhof Giesshübel beziehungsweise dem Quartier Alt-Wiedikon/Friesenberg.Angepasst werde auch die verkehrliche Erschliessung des Areals Giesshübel für den motorisierten Individualverkehr (MIV). Die Haupterschliessung werde künftig über die Staffelstrasse erfolgen.

Mit der Veränderung der Verkehrsregime in der Staffel-, der Eden- und der Ruhestrasse können im Knoten Giesshübel-/Manessestrasse ein durchgehendes Trottoir und im Knoten Manesse-/Staffelstrasse eine neue Fussgänger- und Veloquerung über die Manessestrasse inklusive Fussgängerschutzinsel und Velofurt erstellt werden.Die Bushaltestelle «Sihlcity Nord» stadteinwärts werde hindernisfrei ausgebaut und die VBZ erneuert die Haltestelleninfrastruktur. Die vom Eschentriebsterben betroffenen Bäume entlang des Sihlufers werden ersetzt und die Baumreihe mit zusätzlichen Bäumen ergänzt.

Im Sinne des koordinierten Bauens werden die Strassenbeläge und Teile des Strassenoberbaus, die Strassenentwässerung, der Mischwasserkanal und diverse Werkleitungen erneuert. Der Baubeginn sei für das Frühjahr 2022 geplant. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende 2023..

Suche nach Stichworten:

Velomassnahmen Sanierungsarbeiten Manessestrasse



Top News


» Budget 2021 der Stadt Zürich mit Minus


» «/Natur/Kunst/Tiere/Körper/Maschinen/Menschen/Gefühle/» vom 25. September bis zum 15. November 2020 im Helmhaus Zürich


» «Quartieridee» testet ein partizipatives Budget in Wipkingen


» Bewilligte Kundgebung im Kreis 5


» Drogendealer verhaftet

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden