Logo myzuri.ch

Blaulicht

Drei Personen nach Raub festgenommen

2020-08-15 13:00:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Am Freitagabend, 14. August 2020, verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 1 zwei Jugendliche und einen Erwachsenen, die am Seebecken zwei andere junge Männer bedroht und beraubt hatten, wie die Stadtpolizei Zürich schildert.

Kurz nach 23 Uhr meldeten sich zwei junge Männer bei der Stadtpolizei Zürich und gaben an, soeben am Utoquai von mehreren Unbekannten mit einer Stichwaffe bedroht und ausgeraubt worden zu sein. Kurze Zeit später konnten drei mutmassliche Täter im Alter von 15, 17 und 18 Jahren im Raum Stadelhofen verhaftet werden.

Dabei stellten die Polizisten auch eine Stichwaffe sicher. Nach polizeilichen Befragungen wurden die beiden Jugendlichen der Jugendanwaltschaft und der 18-Jährige der Staatsanwaltschaft Zürich zugeführt..

Suche nach Stichworten:

Raub



Top News


» Manipulieren lohnt sich nicht


» Leichter Rückgang der Sozialhilfefälle im Jahr 2021


» Frau nach Badeunfall im Spital verstorben


» Korrigendum: Stadt hat keine Kenntnis von Rekurs bezüglich Abdeckung von Inschriften mit rassistischer Wirkung


» «Mediterrane Nächte» finden statt

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden