Logo myzuri.ch

Regional

Seebad Katzensee sowie Flussbäder Au-Höngg und Unterer Letten mit Personenbeschränkung wieder offen

2020-07-08 16:05:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Das Seebad Katzensee und das Flussbad Au-Höngg sowie der Flussbereich des Unteren Letten sind ab sofort mit Personenbeschränkungen wieder geöffnet, wie die Stadt Zürich schreibt.

Diese Massnahme erlaubt die Einhaltung der Distanzvorschriften. Die seit Freitag, 3. Juli 2020, geschlossenen Badeinfrastrukturen am Katzensee und im Au-Höngg (Werdinsel) sowie der Flussbereich des Unteren Letten seien ab sofort wieder geöffnet.

Für die Badeanlagen wurden Schutzvorrichtungen aufgebaut, um die Zugangskontrolle und damit die Personenbeschränkung sicherzustellen, so dass die Distanzvorschriften durch die Badegäste eingehalten werden können.Im Flussbad Au-Höngg können unter Einhaltung der Corona-Distanzvorschriften aktuell 1650 Personen zugelassen werden. Der Eingang befindet sich beim Garderobengebäude, der Zugang via Wehr sei gesperrt.Im Seebad Katzensee führt der Zugang via Waldweg.

Im Seebad können sich unter Einhaltung der Corona-Distanzvorschriften 1600 Personen gleichzeitig aufhalten.Beim Flussbad Unterer Letten sei ab sofort auch der Schwimmkanal in der Limmat sowie der hölzerne «Baderost» für maximal 130 Personen geöffnet. Der Zugang sei via Kloster-Fahr-Weg möglich.

Der obere Teil der Anlage mit Plansch- und Nichtschwimmerbecken sei wie bisher für 590 Personen via Eingang an der Wasserwerkstrasse zugänglich.Das Sportamt empfiehlt, sich vor dem Badebesuch unter www.sportamt.ch/schwimmen über die geltenden Regelungen zu informieren. Unter www.sportamt.ch/badi-aktuell werde der Belegungsstatus für alle Bäder online angezeigt. .

Suche nach Stichworten:

alle Seebad Katzensee Flussbäder Au-Höngg Unterer Letten Personenbeschränkung



Top News


» Fussgängerin nach Kollision in Wiedikon verletzt – Zeugenaufruf


» Aus Fenster gestürzt und verstorben - Zeugenaufruf


» Zwei neue Vizepräsidentinnen verstärken die ETH Zürich


» Staatsanwaltschaft I für schwere Gewaltkriminalität und Stadtpolizei Zürich teilen mit: Ein Toter nach Streit in Wohnung


» Mann bei Arbeitsunfall im Kreis 7 tödlich verletzt

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden