Logo myzuri.ch

Regional

Tiefbauarbeiten in Wiedikon

2020-07-08 14:05:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Der Stadtrat hat für Aufwertungs- sowie Tiefbauarbeiten in der Goldbrunnen-, Rotach-, Gertrud- und Nussbaumstrasse einen Objektkredit von 1,653 Millionen Franken sowie gebundene Ausgaben in der Höhe von 6,787 Millionen Franken bewilligt, wie die Stadt Zürich meldet.

In der Goldbrunnen-, Rotach-, Gertrud- und Nussbaumstrasse müssen die schadhaften Werkleitungen saniert werden. Im Rahmen dieser Arbeiten erneuert das Tiefbauamt auch die Oberfläche.

In der Rotachstrasse werden einzelne Alleebäume ersetzt und die Begegnungszone den heutigen Bedürfnissen und Anforderungen angepasst. In der Goldbrunnenstrasse werde die Fahrbahn verschmälert und das südliche Trottoir um bis zu rund zwei Meter verbreitert.

Dabei werden 21 neue Bäume gesetzt und damit die Baumreihen gemäss dem Alleenkonzept ergänzt.In der Nussbaumstrasse erstellt das Tiefbauamt ein beidseitiges Trottoir. Weiter werden die Parkplätze im Projektperimeter teilweise neu angeordnet und dabei ein Parkplatz abgebaut.

Gleichzeitig erstellt das Tiefbauamt in der Goldbrunnen- und Gertrudstrasse 29 neue Zweiradabstellplätze.Der Baubeginn sei für Sommer 2021 geplant. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende 2022..

Suche nach Stichworten:

Tiefbauarbeiten Wiedikon



Top News


» Raubüberfälle geklärt


» Mehr Bäume für die Stadt Zürich


» Belag der Meilenerstrasse in Egg muss ersetzt werden


» Oetwil am See: Kollision fordert Schwerverletzten


» Verlängerung der Maskentragpflicht an den Schulen

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden