Logo myzuri.ch

Regional

Tiefbauarbeiten am Fuss der ETH Hönggerberg

2020-07-08 14:05:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Der Stadtrat hat für Kanal-, Strassen- und Werkleitungsbau in der Emil-Klöti-Strasse, Abschnitt Gsteig- bis Schauenbergstrasse, gebundene Ausgaben in der Höhe von 5,555 Millionen Franken bewilligt, wie die Stadt Zürich schreibt.

Auslöser für die Arbeiten sei der Fahrbahnbelag, der sich in einem schlechten Zustand befindet und erneuert werden muss. Ausserdem werde eine rund 330 Meter lange Schmutzabwasserleitung durch einen neuen, grösseren Kanal ersetzt.

Für den Fall eines Hochwassers aus dem ETH-Gelände muss der Regenabwasserkanal entlang der Emil-Klöti-Strasse entlastet werden. Dazu dient eine zusätzliche Kanalquerung im Kreuzungsbereich Gsteig- / Emil-Klöti-Strasse.

Im umliegenden Bereich des Projektperimeters seien die Velostandards aufgrund der bestehenden Radwege erfüllt, weshalb keine Velomassnahmen vorgesehen sind. Das ewz ersetzt die erneuerungsbedürftigen Leuchtköpfe der bestehenden Beleuchtungsmasten durch LED-Leuchten.Der Baubeginn sei für Sommer 2021 geplant.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Sommer 2022..

Suche nach Stichworten:

Tiefbauarbeiten Fuss ETH Hönggerberg



Top News


» Verletzter Mann im Kreis 4 aufgefunden - Zeugenaufruf


» Anhänger kippte bei Verkehrsunfall auf die Seite


» Unbekannte Substanz löst Grosseinsatz aus


» Zwei verletzte Personen nach Auseinandersetzung im Kreis 1- Zeugenaufruf


» Feuerwerkskörper in ein Tram geworfen - Zeugenaufruf

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden