Logo myzuri.ch

Blaulicht

Weiach: Hoher Sachschaden beim Brand einer Lagerhalle

  • Weiach: Hoher Sachschaden beim Brand einer Lagerhalle
    Weiach: Hoher Sachschaden beim Brand einer Lagerhalle (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Weiach: Hoher Sachschaden beim Brand einer Lagerhalle
    Weiach: Hoher Sachschaden beim Brand einer Lagerhalle (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2020-07-01 12:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Beim Brand einer Lagerhalle ist in der Nacht auf Mittwoch (01.07.2020) in Weiach ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken entstanden, wie die Kantonspolizei Zürich ausführt.

Verletzt worden sei niemand.Kurz vor zwei Uhr ging die Meldung ein, dass eine Lagerhalle im Gewerbegebiet an der Kaiserstuhlstrasse/See brenne. Beim Eintreffen der sofort ausgerückten Einsatzkräfte der Feuerwehr stand ein Teil der Lagerhalle bereits in Vollbrand.

Sofort wurde mit den Löscharbeiten begonnen um ein weiteres Ausbreiten des Feuers zu verhindern. Verletzt wurde niemand.

Der entstandene Sachschaden werde auf mehrere zehntausend Franken geschätzt. Die genaue Brandursache und ein möglicher Zusammenhang mit dem Brand desselben Gebäudes im Mai 2020 werden durch den Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Zürich untersucht.

Ein menschliches Fehlverhalten könne nicht ausgeschlossen werden. Kantonspolizei Zürich Mediendienst / Telefon 044 247 36 36 Kurt Kälin  .

Suche nach Stichworten:

Weiach Weiach: Brand Lagerhalle



Top News


» Elgg: Ein Schwerverletzter bei Arbeitsunfall


» Uetikon am See: Trottinet-Fahrerin schwer verletzt - Zeugenaufruf


» Bildung in Zahlen


» Zürcher Umweltpraxis Nr. 97: Zahlreiche und vielfältige Aktivitäten zum Klimawandel


» Strassenraum 3D: Aufnahme der Daten

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden