Logo myzuri.ch

Blaulicht

Bezirk Bülach: Drei Verhaftungen bei Club-Kontrolle

2020-06-27 12:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Die Kantonspolizisten kontrollierten gegen Mitternacht die Personen im Club, wie die Kantonspolizei Zürich ausführt.

Dabei wurden drei Frauen verhaftet, die sich ohne Arbeitsbewilligung als Animierdamen oder Musikerin betätigten. Sie wurden der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland zugeführt.

Die 45-jährige Betreiberin muss sich als deren Arbeitgeberin gleichermassen vor der Staatsanwaltschaft verantworten. Bei den Verhafteten handelt sich um drei Frauen im Alter zwischen 29 und 45 Jahren.

Sie alle stammen aus Albanien. Im Club wurde auch ausserhalb des Fumoirs geraucht und mindestens ein Musiker logierte in einem Hinterzimmer, welches als solches nicht bewilligt ist.

Entsprechend werde nebst dem Ausländer- und Integrationsgesetz auch die Gastgewerbe-, die Passivraucher- sowie die Planungs- und Baugesetzgebung zur Anwendung gelangen. Kantonspolizei Zürich Mediendienst / Telefon 044 247 36 36 Stefan Oberlin.

Suche nach Stichworten:

alle Bezirk Bülach: Verhaftungen Club-Kontrolle



Top News


» Diverse Kundgebungen und Demonstrationen in Zürich


» Jugendlicher nach Kollision mit Tram verletzt – Zeugenaufruf


» Sicherheit beim Schwimmen und Baden im See


» Kein "Schwein" gehabt


» Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall im Kreis 8

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden