Logo myzuri.ch

Regional

Grosse Sanierungsarbeiten im Ober- und Niederdorf

2020-06-17 13:05:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Zürich

Der Stadtrat hat für Werkleitungs- und Strassensanierungsarbeiten im Nieder- und Oberdorf einen Projektierungskredit von 3,3 Millionen Franken bewilligt, wie die Stadt Zürich berichtet.

Verschiedene Werkleitungen im Nieder- und Oberdorf seien in schlechtem Zustand und müssen dringend saniert werden. Betroffen seien Leitungen der Wasserversorgung Zürich (WVZ), von Energie 360° AG und des Elektrizitätswerks (ewz).

Geplant ist, die alten, schadhaften Werkleitungen der WVZ und des ewz inklusive der Hausanschlüsse sowie die alten, schadhaften Gasleitungen der Energie 360° AG im gesamten Nieder- und Oberdorf zu sanieren. Die Energie 360° AG projektiert ihre bestehenden Leitungen auf eigene Kosten.

Nach den Werkleitungsarbeiten sieht das Tiefbauamt vor, die Pflästerung in den Hauptgassen behindertengerecht wieder einzubauen. Der Baustart sei für 2022 vorgesehen..

Suche nach Stichworten:

Niederdorf Sanierungsarbeiten Ober- Niederdorf



Top News


» Manipulieren lohnt sich nicht


» Leichter Rückgang der Sozialhilfefälle im Jahr 2021


» Frau nach Badeunfall im Spital verstorben


» Korrigendum: Stadt hat keine Kenntnis von Rekurs bezüglich Abdeckung von Inschriften mit rassistischer Wirkung


» «Mediterrane Nächte» finden statt

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden