Logo myzuri.ch

Blaulicht

Dübendorf: Zwei Personen bei Frontalkollision verletzt

2020-06-02 14:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Gegen 7.45 Uhr fuhr eine Frau mit ihrem Auto auf der Hermikonerstrasse Richtung Dübendorf, wie die Kantonspolizei Zürich schreibt.

Aus zurzeit nicht geklärten Gründen kam es in einer Linkskurve zur heftigen Kollision mit einem entgegenkommenden Personenwagen. Die 49-jährige Frau zog sich dabei mittelschwere, der 32-jährige Mann leichte Verletzungen zu.

Sie wurden mit Rettungsfahrzeugen ins Spital gebracht.Wegen des Unfalls musste die Hermikonerstrasse für rund zwei Stunden gesperrt werden. Durch die Feuerwehr wurde eine entsprechende Umleitung eingerichtet.Kantonspolizei Zürich Mediendienst / Telefon 044 247 36 36 Carmen Surber  .

Suche nach Stichworten:

Dübendorf: Frontalkollision



Top News


» Verletzter Mann im Kreis 4 aufgefunden - Zeugenaufruf


» Anhänger kippte bei Verkehrsunfall auf die Seite


» Unbekannte Substanz löst Grosseinsatz aus


» Zwei verletzte Personen nach Auseinandersetzung im Kreis 1- Zeugenaufruf


» Feuerwerkskörper in ein Tram geworfen - Zeugenaufruf

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden