Logo myzuri.ch

Blaulicht

Wohlen: vor Polizei geflüchtet und verunfallt (Zeugenaufruf)

2020-05-18 21:30:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Aargau

Unbekannte haben am Donnerstag, 2. Januar 2020, in einer Tiefgarage an der Badenerstrasse bei mehreren Fahrzeugen Reifen beschädigt, wie die Stadtpolizei Zürich schreibt.

Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen. Am Donnerstagabend, 2. Januar 2020, meldete ein Mieter eines Garagenparkplatzes an der Badenerstrasse 865, dass in der Sammelgarage mehrere Fahrzeuge beschädigt worden seien.

Abklärungen vor Ort zeigten, dass bei sieben Fahrzeugen einer oder mehrere Pneus mit einem unbekannten Gegenstand beschädigt worden waren.Personen, die Angaben zum geschilderten Fall an der Badenerstrasse 865, Höhe Hermetschloobrücke, in unmittelbarer Nähe des Post Briefzentrums, am 2. Januar 2020, in der Zeit von etwa 11.30 Uhr – 22.30 Uhr machen können, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Zürich, Telefon 0 444 117 117 zu melden..

Suche nach Stichworten:

Frauenfeld Einschränkung Bahnverkehr: Frauenfeld Weinfelden gestohlen Fahrzeuge Tiefgarage Kreis beschädigt Zeugenaufruf



Top News


» Wallisellen: Vermisstmeldung


» Oberweningen: Grossbrand zerstört Holzverarbeitungsbetrieb


» Minenwerfergeschoss aus dem Zürichsee geborgen


» Mann von Schiffsschraube verletzt


» Rüti: Vermisstmeldung - Revokation

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden