Logo myzuri.ch

Blaulicht

091 / Kanton Zug: Hofkässeli-Diebe erwischt

2020-05-17 16:30:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Die Zuger Polizei hat zwei Männer ermittelt, die drei Kassen in verschiedenen Hofläden aufgebrochen haben, wie die Kantonspolizei Zug mitteilt.

Sie müssen sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug verantworten.Am letzten Freitag (15. Mai 2020), zwischen etwa 12:00 Uhr und 19:00 Uhr, haben zwei Männer in den Gemeinden Cham, Hünenberg und Baar in drei Hofläden die dortigen Kassen aufgebrochen und mehrere Hundert Franken Bargeld sowie ein Käse gestohlen. Einsatzkräfte der Zuger Polizei konnten die beiden Schweizer im Alter von 25 und 26 Jahren ermitteln und zum Vorfall befragen.

Beide seien geständig. Der 26-Jährige gab zudem zu, in einem Restaurant in Cham ein Sparschwein gestohlen zu haben.

Darin hatte es Trinkgeld in der Höhe von rund 120 Schweizer Franken..

Suche nach Stichworten:

Baar 091 Zug: Hofkässeli-Diebe erwischt



Top News


» Dänikon: Fahrer eines Elektrofahrzeuges bei Verkehrsunfall schwer verletzt


» Wädenswil: Grosser Schaden bei Dachstockbrand


» Zürich: Liebesbetrügerin verhaftet


» Stadtpolizei verhaftet mutmasslichen Tankstellenräuber


» Fehraltorf: Mit E-Bike verunfallt und schwer verletzt

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden