Logo myzuri.ch

Blaulicht

A5/Ligerz: Frontalkollision im Ligerztunnel

2020-05-11 17:30:00
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Auf der Teufenthalerstrasse in Dürrenäsch stürzte vergangene Nacht ein angetrunkener Fahrradlenker, wie die Kantonspolizei Aargau schildert.

Dieser wurde verletzt und musste ins Spital überführt werden. Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 3. Juni 2020 kurz vor 2 Uhr in Dürrenäsch auf der Teufenthalerstrasse.

Ein 37-jähriger Fahrradlenker stürzte aus noch unbekannten Gründen und verletzte sich dabei leicht. Die Ambulanz brachte ihn ins Spital.Anlässlich der Tatbestandsaufnahme konnte beim verunfallten Fahrradlenker Alkoholgeruch festgestellt werden.

Der durchgeführte Atem-Alkoholtest verlief positiv und wies einen Wert von rund 1.3 Promille auf..

Suche nach Stichworten:

Dürrenäsch: Angetrunken Fahrrad gestürzt



Top News


» Wallisellen: Vermisstmeldung


» Oberweningen: Grossbrand zerstört Holzverarbeitungsbetrieb


» Minenwerfergeschoss aus dem Zürichsee geborgen


» Mann von Schiffsschraube verletzt


» Rüti: Vermisstmeldung - Revokation

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden