Logo myzuri.ch

Blaulicht

Langnau am Albis: Bank überfallen - Zeugenaufruf

2020-04-29 11:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Ein Unbekannter hat am Mittwochmorgen (29.04.2020) in Langnau am Albis eine Bankfiliale überfallen und dabei mehrere hunderttausend Franken Bargeld erbeutet, wie die Kantonspolizei Zürich berichtet.

Eine Person wurde leicht verletzt.Kurz vor 8 Uhr betrat der maskierte Unbekannte eine Bankfiliale an der Neuen Dorfstrasse in Langnau am Albis. Der Täter habe einen Angestellten überwältigt und gefesselt.

Mit einer Beute von mehreren hunderttausend Franken verliess der Räuber die Bank und flüchtete zu Fuss in unbekannte Richtung. Die umgehend eingeleitete Fahndung nach dem Mann blieb bislang ergebnislos.

Der Bankangestellte erlitt leichte Verletzungen und wurde vor Ort durch eine Ambulanz betreut..

Suche nach Stichworten:

Langnau Albis: überfallen Zeugenaufruf



Top News


» Elgg: Ein Schwerverletzter bei Arbeitsunfall


» Uetikon am See: Trottinet-Fahrerin schwer verletzt - Zeugenaufruf


» Bildung in Zahlen


» Zürcher Umweltpraxis Nr. 97: Zahlreiche und vielfältige Aktivitäten zum Klimawandel


» Strassenraum 3D: Aufnahme der Daten

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden