Logo myzuri.ch

Blaulicht

Wallisellen: Mit dem Motorrad zu schnell unterwegs

2020-04-23 18:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Die Verkehrspolizei führte am Nachmittag auf der Alten Winterthurerstrasse in Richtung Wallisellen eine Laseraktion durch, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

Um 13.20 Uhr wurde ein Lernfahrer mit seinem schweren Motorrad im Ausserortsbereich mit einer Geschwindigkeit von 120 km/h gemessen. Dem 20-jährigen Mann aus Bosnien und Herzegowina wurde der Lernfahrausweis für Motorräder wie auch der Führerausweis für Personenwagen auf der Stelle abgenommen.

Gegen ihn werde zuhanden der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland rapportiert. Kantonspolizei Zürich Mediendienst / Telefon 044 247 36 36 Stefan Oberlin.

Suche nach Stichworten:

Wallisellen Wallisellen: Motorrad



Top News


» In diesem Jahr wurden 2258 Schülerinnen und Schüler ans Langgymnasium und 1453 ans Kurzgymnasium aufgenommen. Der Anteil der Sch...


» «Zürich schaut hin – Gemeinsam gegen Sexismus, Homo- und Transfeindlichkeit»


» Neuer Biketrail für Einsteigerinnen und Einsteiger am Uetliberg


» Riet bei Neftenbach: Lastwagenchauffeur bei Selbstunfall schwer verletzt - Zeugenaufruf


» Polizist von Motorrad angefahren und verletzt - Zeugenaufruf

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden