Logo myzuri.ch

Regional

Regierungsmitteilung vom 23. April 2020

2020-04-23 08:32:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Staatskanzlei des Kantons Graubünden

Die Polizei Basel-Landschaft führte in den letzten Wochen vermehrt Kontrollen in Bezug auf Geschwindigkeitsübertretungen sowie dem Verursachen von unnötigem Lärm durch, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft schreibt.

Dabei wurden mehrere Raser aus dem Verkehr gezogen sowie diverse Fahrzeuglenker wegen vorsätzlichem Verursachen von unnötigem Lärm verzeigt. Mehrere Fahrzeuge wurden sichergestellt.Autofans, die mit heulendem Motor durch die Gegend fahren, sorgen nicht nur für Ärger bei Anwohnern, auch die Polizei stört dieses Verhalten.

Die Polizei Basel-Landschaft habe ein wachsames Auge auf die Szene. Gerade in den vergangenen Wochen wurden gezielt Geschwindigkeitsmessungen und Kontrollen wegen Verursachen von vermeidbarem Lärm auf diversen Strassen im unteren und oberen Baselbiet durchgeführt.Im Rahmen von diversen mobilen Geschwindigkeitskontrollen wurden insgesamt vier Fahrzeuglenkende festgestellt, welche mit massiv übersetzter Geschwindigkeit unterwegs waren und den Rasertatbestand erfüllt haben.

Am Donnerstag, 21. Mai 2020, wurde auf der Delsbergerstrasse in Liesberg BL ein Personenwagenlenker (57-jähriger Schweizer) mit 152 km/h geblitzt (erlaubte Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h). Am Freitag, 22. Mai 2020, wurde in Aesch BL ein Sportwagenlenker (24-jähriger Thailänder) innerorts mit 106 km/h gemessen (erlaubte Höchstgeschwindigkeit: 50 km/h).

Am vergangenen Wochenende lieferten sich zudem ein Personenwagenlenker und ein Motorradlenker in Läufelfingen BL ein illegales Rennen. Dabei wurde der Personenwagen mit 151 km/h und der Motorradlenker mit 147 km/h gemessen (erlaubte Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h).

Der Personenwagenlenker (37-jähriger Italiener) und der Motorradlenker (30-jähriger Kosvare) wurden vorübergehend festgenommen. Ihre Fahrzeuge wurden auf Weisung der Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft beschlagnahmt..

Suche nach Stichworten:

Liesberg Intensive Verkehrskontrollen Raser erwischt fünf Verzeigungen Verursachens unnötigem Lärm



Top News


» Dänikon: Fahrer eines Elektrofahrzeuges bei Verkehrsunfall schwer verletzt


» Wädenswil: Grosser Schaden bei Dachstockbrand


» Zürich: Liebesbetrügerin verhaftet


» Stadtpolizei verhaftet mutmasslichen Tankstellenräuber


» Fehraltorf: Mit E-Bike verunfallt und schwer verletzt

Newsletter

Jeden Tag um 14.00 Uhr die neusten Meldungen aus Stadt und Katnon Zürich in Ihrem elektronischen Postfach.


Mit myzuri.ch verbinden